Altes Fischerhaus

Fotomotiv an der Nahe

Das schmale Gebäude, das ins 16. Jahrhundert datiert wird, gilt als ehemaliges Fischerhaus, in dem mehrere Generationen von Nahefischern ihre Wohnung hatten. Die steinerne Außentreppe zum Wohnbereich im Obergeschoss zeugt davon, dass vor allem im Winter die Nahe von Zeit zu Zeit über die Ufer tritt.

Es ist das wohl schmalste Haus der Stadt.

Tourist-Information

Tourist-Information

Verkehrsverein Rheingrafenstein e.V.

Berliner Straße 60
55583 Bad Münster am Stein-Ebernburg

Telefon 06708 - 641 78 0
info@bad-muenster-am-stein.de

Öffnungszeiten: 
Montag bis Freitag 9.00 bis 17.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 13.00 Uhr

Wetter
Bad Münster am Stein-Ebernburg