Rebsorten & Böden

Großes Spektrum an verschiedenartigen Böden und Gesteinen

Die Rebsorten und Weintypen um Bad Münster am Stein-Ebernburg ergeben sich aus den folgenden vier Bodenarten:

1. Sandsteine und Schiefertone (aus dem Zeitalter des Rotliegenden)
              -    Rebsorten: Riesling, Silvaner, Weißer und Grauer Burgunder
              -    Weintypen: gehaltvolle, kräftige, in guten Jahren hochfeine Weine

2. Porphyr (als Eruptivgestein des Rotliegenden)
              -    Rebsorten: Riesling
              -    Weintyp: duftig, feingliedrig

3. Kiesablagerungen (des eiszeitlichen Nahebettes)
              -    Rebsorten: Riesling, Silvaner, Scheurebe, Kerner, Müller-Thurgau
              -    Weintyp: feinfruchtig, lebendig

4. Lößböden (Staubablagerungen der Eiszeit)
              -    Rebsorten: Müller-Thurgau, Neuzüchtungen, Rotweine
              -    Weintyp: fruchtige, harmonische Weine mit feinem Bukett

Tourist-Information

Tourist-Information

Verkehrsverein Rheingrafenstein e.V.

Berliner Straße 60
55583 Bad Münster am Stein-Ebernburg

Telefon 06708 - 641 78 0
info@bad-muenster-am-stein.de

Öffnungszeiten: 
Montag bis Freitag 9.00 bis 17.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 13.00 Uhr

Wetter
Bad Münster am Stein-Ebernburg