Eröffnung des Kultursommers Rheinland-Pfalz

Epochen und Episoden: Unter diesem Motto steht im Jahr 2017 das Programm des Kultursommers Rheinland-Pfalz. Eröffnet wird er vom Freitag, 5. Mai bis Sonntag, 7. Mai in Bad Kreuznach und Bad Münster am Stein-Ebernburg. Konzerte, Kulturmeile, Theater und Ausstellungen erwarten die Gäste zwischen dem Kurpark Bad Münster am Stein und der Nahebrücke Bad Kreuznach.

Bad Kreuznach und Bad Münster am Stein-Ebernburg feiern mit "Luther in Brass" und "Summer of love"

Vom 5. bis 7. Mai 2017 wird in Bad Kreuznach / Bad Münster am Stein-Ebernburg die Eröffnung des Kultursommers Rheinland-Pfalz zum Motto „Epochen und Episoden“ gefeiert: Mit zahlreichen Künstlerinnen und Künstlern und vielen Attraktionen.

Topact am Samstag wird der Auftritt des Schweizer Soulsängers „Seven“ sein. Er ist spätestens seit „Sing meinen Song“ international ein Begriff.

Den Bezug zur "Epoche" der Reformation bietet der Ritter Franz von Sickingen, der auf der Ebernburg residierte. Als er neben anderen bedeutenden Reformatoren auch Luther nach dem Wormser Reichstag Zuflucht anbot, wurde die Ebernburg als „Herberge der Gerechtigkeit“ bekannt. Zuflucht auf der Ebernburg werden im Mai die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von „Luther in Brass“ finden. Zu dem großen rheinland-pfälzischen Blechbläsertreffen, das mit Konzerten in beiden Stadtteilen, Workshops und Fest-Gottesdienst einen Schwerpunkt des Wochenendes bietet, sind Blechbläserinnen und -bläser aus Posaunenchören, Brassbands u.a. aus ganz Rheinland-Pfalz eingeladen.

Rege Teilnahme vor allem heimischer Künstlerinnen und Künstler wird bei der Kunstmeile im Kurpark von Bad Kreuznach erwartet, wo am Samstagnachmittag auch der Bürgerempfang von Oberbürgermeisterin Kaster-Meurer mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer stattfinden wird. In und an der Pauluskirche sind das festliche Eröffnungskonzert am Freitagabend mit einer Uraufführung für Bläser und Orgel, am Samstag und Sonntag das Open-Air-Theaterstück des N.N.-Theaters „Ich fürchte nichts…“ und der Festgottesdienst am Sonntag zu erleben. Zudem gibt es einen Kabarettabend in der "Loge" im Haus des Gastes.

Zeit und Ort Angebot
4. Mai, Kurhaus Bad Kreuznach Theater: Martin Luther und Thomas Müntzer oder die Einführung der Buchführung
5. Mai, Pauluskirche, Kurhausstr. 2, 19.30 Uhr Festliches Eröffnungskonzert (Tickets 8,- €)
5. Mai, Kurpark Bad Münster am Stein Konzert: Summer of love - back to the Sixities
6. Mai und 7. Mai, Kurpark Bad Kreuznach Kunstpark und Kinderprogramm
6. Mai, Ebernburg Reformationskonzert der Posaunenchöre
6. Mai, Kurpark Bad Münster am Stein, 18.00 Uhr Luther in Brass-Konzert mit Genesis - Brass
6. Mai, Kurpark Bad Münster am Stein, 21.30 Uhr Konzert mit Seven (Tickets 26,40 €)
6. Mai, Loge im Haus des Gastes, 20.00 Uhr Kleinkunstabend
7. Mai, Pauluskirche Festgottesdienst
7. Mai, Kurpark Bad Münster am Stein Orchester und Chöre der Region
7. Mai, Künstlerbahnhof Ebernburg Vernissage der Austellung ReformArtion
7. Mai, Kurpavillon Bad Münster am Stein Konzert: Kleiner Chor Ebernburg

Internetseite Kultursommer Rheinland-Pfalz

Kartenvorverkauf bei der Tourist-Information Bad Kreuznach

Tourist-Information

Tourist-Information

Verkehrsverein Rheingrafenstein e.V.

Berliner Straße 60
55583 Bad Münster am Stein-Ebernburg

Telefon 06708 - 641 78 0
info@bad-muenster-am-stein.de

Öffnungszeiten: 
Montag bis Freitag 9.00 bis 17.00 Uhr
Samstag 10.00 - 13.00 Uhr

Wetter
Bad Münster am Stein-Ebernburg