Region Rheingrafenstein

Eine Fluss- und Mittelgebirgsregion mit faszinierenden Fernblicken. Romantische Flusstäler, enge Bachläufe, grüne Wiesen- und Waldstücke sowie Weinberge und schroffe Felsen prägen rund um den Rheingrafenstein, in Bad Münster am Stein-Ebernburg und der näheren Umgebung, das Landschaftsbild. Das Klima ist ungewöhnlich mild und trockenwarm. Die Region gehört zu den regenärmsten Gebieten Deutschlands. Klima und Landschaft haben hier eine Fülle geschützter Tiere und Pflanzen hervorgebracht, die man in den Naturschutzgebieten Gans, Rotenfels und Lemberg bewundern kann.

Die geringe Niederschlagsmenge bietet auch optimale Voraussetzungen für den Weinbau. In Verbindung mit einer ungewöhnlichen Bodenvielfalt reift an den Hängen von Nahe und Alsenz ein Wein heran, der zu den Spitzenerzeugnissen der deutschen Weine zählt.

Die umgebenden Orte umfassen die bizarren Felsformationen des Rheingrafensteins (246 Meter) und des Rotenfels (327 Meter), höchste Steilwand zwischen Alpen und Skandinavien, mit den Ortsgemeinden Norheim und Traisen. Weiter an der Nahe entlang, schließen sich Niederhausen und Oberhausen an. Folgt man der Alsenz, die in Bad Münster am Stein-Ebernburg in die Nahe mündet, trifft man schon bald auf die Ortsgemeinde Altenbamberg. Die Region reicht im Alsenztal bis hinter Hochstätten, dem Tor zur Pfalz, und umfasst die westlich gelegene Hochebene mit den Ortsgemeinden Feilbingert, Hallgarten und Duchroth. Und in allen Gemeinden bieten Winzer ihre Weine an, sei es in Probierstuben, im Direktverkauf oder bei Hof- und Weinfesten.

Weitere Highlights in der Region sind die Burganlagen Altenbaumburg mit fantastischem Blick über das Alsenztal und die baugeschichtlich eindrucksvolle Burg Montfort zwischen Hallgarten und Oberhausen/Nahe, eine der besterhaltenen Burgruinen im Mittelrheingebiet.

Eine Region mit unzähligen interessanten Facetten wartet darauf, entdeckt zu werden.

Tourist-Information

Tourist-Information

Verkehrsverein Rheingrafenstein e.V.

Berliner Straße 60
55583 Bad Münster am Stein-Ebernburg

Telefon 06708 - 641 78 0
info@bad-muenster-am-stein.de

Öffnungszeiten: 
Montag bis Freitag 9.00 bis 17.00 Uhr
Samstag 10.00 - 13.00 Uhr

Wetter
Bad Münster am Stein-Ebernburg