Die Ebernburg

Stätte der Reformation

Ab 1338 wurde die Ebernburg an der heutigen Stelle von dem Grafen von Sponheim und dem Raugrafen erbaut - eine Vorgängerburg lag an anderer, bisher nicht nachweisbarer Stelle.

Seit 1448 war sie Kurpfälzer Lehen der Herren von Sickingen und damit auch Geburtsort und Stammsitz des berühmten Reichsritters Franz von Sickingen (1481-1523). Dieser bot in seiner "Herberge der Gerechtigkeit" zahlreichen verfolgten Reformatoren und Humanisten Schutz, darunter so bedeutende Persönlichkeiten wie Ulrich von Hutten und Martin Bucer. Bereits 1522 wurde in der Bergkapelle erstmals der Gottesdienst in deutscher Sprache und nach lutherischer Liturgie gefeiert.

Heute ist sie eine ev. Familienferien- und Bildungsstätte.

Die Ebernburg thront stolz über dem gleichnamigen Stadtteil Ebernburg und ist sowohl zu Fuß als auch mit dem Auto problemlos zu erreichen. Auf der Burg befindet sich auch ein Restaurant mit angrenzender Terrasse, von der man einen wunderschönen Ausblick auf den Ort und die Umgebung genießen kann. Ein idealer Ausgangspunkt ist die Ebernburg ebenfalls für Wanderungen.

Im September 2017 wurde die Ausstellung "Die Ebernburg - Denkmal deutscher und europäischer Geschichte" neu eröffnet. Sie ist täglich von 9 bis 17 Uhr zu besichtigen.

In der Ebernburg befindet sich auch ein Trauzimmer, das von der Stadt Bad Kreuznach für standesamtliche Trauungen genutzt wird.

Das auf halber Höhe des Burgberges errichtete Bronzedenkmal für Franz von Sickingen und Ulrich von Hutten wurde 1889 von dem Kreuznacher Bildhauer Ludwig Cauer nach Entwurf von Carl Cauer geschaffen.

Es gilt als bedeutendes Kunstwerk des deutschen Historismus. Europäisches Kulturerbe-Siegel seit 2013.

www.ebernburg.de

Tourist-Information

Tourist-Information

Verkehrsverein Rheingrafenstein e.V.

Berliner Straße 60
55583 Bad Münster am Stein-Ebernburg

Telefon 06708 - 641 78 0
info@bad-muenster-am-stein.de

Öffnungszeiten: 
Montag bis Freitag 9.00 bis 17.00 Uhr

Wintermärchen im Advent

Wintermärchen im Advent
Erleben Sie den mit Abstand romantischsten Weihnachtsmarkt an der Nahe!
2 x Übernachtung/Frühstück, 1 x Abendessen, 1 x Weihnachtsgans, 1 x Stadtführung, 1 Glas Glühwein - ab € 162,00 »
Wetter
Bad Münster am Stein-Ebernburg